sichtbar – Kunst- und Designmarkt 2018

24. Januar 2018 Kommentare deaktiviert für sichtbar – Kunst- und Designmarkt 2018

 

INFOS UND KONDITIONEN

sichtbar — Kunst- und Designmarkt
im Hof des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale)
Friedemann-Bach-Platz 5 | 06108 Halle (Saale)
Sa/So: 02. & 03. Juni 2018 | 10 – 18 Uhr

Teilnahmebeitrag
90,- Euro / Pro Person für das gesamte Wochenende (2 Tage)
Die Doppelbesetzung eines Standes ist möglich und kostet dann ebenfalls 90,00 € pro Person. Ein Stand kann max. von drei Personen besetzt werden. In diesem Fall betragen die Kosten 60,00 € pro Person. (Bei den angegebenen Gebühren handelt es sich um Brutto-Preise.)

Standplatz Hofgelände: max. 3 x 3 m,
Standplatz Arkaden: max. Tischlänge von 2,40 m, wird je nach Angebot vergeben.

Anmeldeschluss ist der 15. März 2018
Zur Bewerbung füllt bitte das Anmeldeformular komplett aus.

Hinweise:
Pavillons sind angeraten und müssen selbst mitgebracht werden. Es werden nur einheitlich einfarbige Pavillons zugelassen. Die Pavillons müssen mit Gewichten beschwert werden, da keine Heringe in den Boden geschlagen werden dürfen (Denkmalschutzregelung).
Eine begrenzte Anzahl von Biertischen, die für den Markt genutzt werden können, werden von der Moritzburg zur Verfügung gestellt. Bitte Bescheid geben, wenn Bedarf besteht.

Die Entscheidung über eine Teilnahme bzw. Nichtteilnahme erfolgt bis Ende März. Mit dem Zugang der Teilnahmebestätigung am 5. sichtbar —-Kunst- und Designmarkt ist der Ausstellervertrag zwischen dem Veranstalter und dem Bewerber, bzw. der Bewerberin rechtskräftig; die Teilnahmebedingungen werden anerkannt.
Die Teilnahmegebühr wird nach Rechnungslegung durch den sichtbar-Verein im Vorfeld des Marktes entrichtet.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbung!

Suse Kaluza 0162 – 45 75 927
und Claudia Klinkert 0176 – 31 66 61 09
(Organisatorenteam)

Eine Veranstaltung von:
sichtbar – zeitgenössische Kunst e.V.

PS: Bitte die Ausschreibung an andere KünstlerInnen und DesignerInnen weiterleiten!

Advertisements

Wo bin ich?

Du siehst dir momentan die Archive für Januar, 2018 auf an.